Der Amoklauf von Winnenden



Download videos:


Das beschauliche Städtchen in Baden-Württemberg wird am 11. März 2009 zum traurigen Zentrum eines Amoklaufs an der Albertville-Realschule. Der ehemalige Schüler Tim K. kommt mit einer Beretta 92 in die Schule und tötet insgesamt 15 Menschen. Nach einer mehrstündigen Flucht kann er von der Polizei gestellt werden, entgeht aber dem Zugriff, indem er sich selbst tötet. Bis heute handelt es sich um den schlimmsten Amoklauf in der Bundesrepublik Deutschland. Vier Tage nach der schrecklichen Tag sind Reporter vor Ort und besuchen den Ort des Verbrechens!



Tags:
Albertville Realschule Amoklauf Baden-Württemberg Massaker Schulmassaker Tim K. Winnenden