Die schnellsten 1.50m Österreichs: MM-Racerin Kim Adlhart zum 3. Mal Supermoto Champion



Download videos:


Gerade hat die Spanierin Ana Carrasco Motorradgeschichte geschrieben: Sie ist die erste Weltmeisterin, und zwar in der 300er Klasse. Doch auch unsere Teamracerin Kim Adlhart (Yamaha) könnte einen Weltrekord aufgestellt haben, denn sie feierte in Melk nach zwei überlegenen Siegen zum dritten Mal den Staatsmeistertitel in der Klasse S3 - und lässt alle Männer hinter sich!



Tags:
Austria Motorrad Magazin Motorradmagazin adlhart austria champion drift drift queen kim adlhart kimi melk motorrad-magazin national champion s3 staatsmeister supermotard supermoto supermoto s1 supermoto s3 wachauring yamaha yamaha austria yamaha yzf yzf450 Österreich Motorrad


Biene Biene
Coole Frau 👍🏻👍🏻👍🏻
Martin Boogie
ja da hod se unser Musikdudler wieder austoben können.
Onkel Ramirez
netter rennzwerg! unglaublich - respekt vor dem körpereinsatz!
PDracing1
Glückwunsch Kimi.... sehr sypathische Racerin...
Steffen R.
Glückwunsch 🎊. Verdammt coole 1,50 m 👍🏻💪🏻😁
Toni Beitlich
Herzlichen Glückwunsch zum Staatsmeister- (in)
TurboRosso
Die Kimi ist taff ,Respekt für die Leistung. Alles Gute und immer oben bleiben. Daumen hoch und weiter so
bernard_hossmoto
Leiwand. Taugt meiner Tochter auch gleich, die ist auch schon fast 150cm :)
eberbacher007
Das Kinn kann sie ja quasi auf dem Bremshebel ablegen wenn sie steht, schon krass.\n\nKlar auf der rennstrecke kein Problem, aber würde mich mal interessieren was sie privat fährt, denn ihr Rennmotorrad würde ihr ja beim Halt an der ersten Ampel in eine Richtung umfallen
her851
Super! Die Größte!
tolga1cool
So viel zum Thema man muss groß sein zum SuMo fahren :D